Jahrzentelange Hausbesetzung in Berlin - wie Sie das verhindern können!

Zwei Jahrzehnte Hausbesetzung in Berlin. Wie können Sie das für Ihre Immobilie verhindern?

Zwei Jahrzente Hausbesetzung in Berlin - vorläufige Eskalation

Seit zwei Jahrzehnten ist bereits das Gebäude in der Rigaer Straße 94 in Berlin-Friedrichshain durch Hausbesetzer besetzt. Im sonst beliebten Viertel Friedrichshain, stellt die Rigare Straße einen Brennpunkt linksextremer Gewalt dar. Die Versuche des Eigentümers das Gebäude zumindest teilweise räumen zu lassen, schlugen zuletzt im Herbst 2016 wegen Formfehlern fehl und die Räumung wurde seitens des Gerichtes für rechtswidrig erklärt. Die Räumlichkeiten wurden anschließend den Hausbesetzern wieder zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

Die Richterin argumentierte mit dem Gewohnheitsrecht: wer länger als ein Jahr eine Immobilie nutzt, ohne dass der Eigentümer dagegen vorgeht, begründet juritisch einen "mittelbaren Besitz". Dieser Fall zeigt, welchen finanziellen und Zeitaufwand Eigentümer für eine juristische Klärung und Beendigung einer Hausbesetzung im Extremfall aufwenden müssen. Zudem wurde eine politische Interessenlage bei der Vorgehensweise der Polizei und Eskalation der Räumung vermutet.

Lesen Sie in der Berliner Zeitung mehr zum Gerichtsurteil.

Bei Wikipedia können Sie zudem einen ausführlichen Artikel zum Verlauf der Hausbesetzung finden.

 

Doch wie können Sie Ihre Immobilie vor Hausbesetzung schützen?

Setzen Sie daher frühzeitig auf das Hauswächter-Konzept: Camelot übernimmt den kompletten Service von der Rekrutierung über Auswahl und Vertragsabwicklungen für Sie. Sie schützen Ihre Immobilie vor illegaler Hausbesetzung und schaffen bezahlbaren Wohnraum. Nebenher erhalten Sie Ihre Immobilie im Wert. 

 

Ihre Vorteile:

  • Sie erhalten Ihre Immobilie innerhalb von fünf Wochen zurück 
  • Ihre Immobilie bleibt im Wert erhalten
  • effektiver und kostengünstiger Schutz vor Einbruch, Vandalismus und Hausbesetzung - 70% Ersparnis gegenüber einem Wachdienst möglich!
  • frühzeitige Meldung technischer Vorkommnisse - Vermeidung größerer Schäden am Objekt

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Camelot Hauswächtern.

 

 

 

DesignSwirl Studio