Camelot auf der Bauma 2019 - vereinbaren Sie einen Termin!

Vom 08.04.-14.04.2019 ist Camelot in München

Camelot ist vom 08.04. bis 14.4.2019 auf der Bauma in München vertreten.

Erfahren Sie mehr über das Hauswächterkonzept und unsere aktuellen Projekte. Hauswächter schützen Ihr leerstehendes Gebäude vor technischen Schäden, Vandalismus, Diebstahl und Wertverfall. Über 4000 Projekte werden europaweit von Camelot betreut. Ihr leerstehendes Objekt ist in der gesamten Leerstandsphase in guten Händen. Durch unseren ganzheitlichen Ansatz schützen wir Ihr Objekt in allen Leerstandsphasen: Von kurzzeitigen Leerstand, mittelfristigem Leerstand sowie bei längerfristigem Leerstand zur Umnutzung von Gebäuden. Zum kurzfristigen Einsatz und in Gebäuden oder Gebäudeteilen, die nicht bewohnt werden können, bieten wir Ihnen als Lösung den Alarmkoffer, eine mobile Alarmanlage. Sie schützt Ihr Gebäude effektiv und kostengünstig vor Feuer, Diebstahl und alarmiert die Leitstelle bei Einbruch.

Erfahren Sie zudem wie Sie Ihre Baustellen und Freiflächen effektiv und kostengünstig schützen können. Hierzu haben wir den WatchTower als mobilen Überwachungsmast entwickelt. Er überwacht ein riesiges Areal per live View und alarmiert die Leitstelle über jeden ungebetenen Eindringling. Die Leitstelle kann ihn dann die Bilder sofort an die Polizei weiterleiten oder den Eindringling per Ansprache über die Lautsprecher  oder Anschalten der Beleuchtung vertreiben. Das hochauflösende Video ermöglicht zudem die zuverlässige Identifizierung des Täters. Weitere Informationen zur Baustellenüberwachung mit dem WatchTower finden Sie auf der Produktseite. Eine weitere Erläuterung der Funktionsweise des WatchTowers finden Sie hier.

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie gerne:

Karsten Linde

Tel. 0211-95593311

Mail k.linde@cameloteurope.com